Widerrufsbelehrung

 

 

Soweit Sie Verbraucher im Sinne des Gesetzes sind, steht Ihnen ein
Widerrufsrecht nach § 355 BGB zu.

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen, gerechnet ab
dem Zugang einer schriftlichen Widerrufsbelehrung, ohne Angabe von Gründen
in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware
widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige
Absendung des Widerrufs oder der Ware.

Der Widerruf ist zu richten an:

Creme 21 GmbH
Kaiser-Friedrich-Promenade 28
61348 Bad Homburg v.d.H.
Fax: (0 61 72) 7 64 21-29
E-Mail: shop@creme21.com

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen
Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B.
Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Ware ganz
oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren,
müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Dies gilt nicht,
wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie
sie etwa im Ladengeschäft üblich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im
Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware
nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was
deren Wert beeinträchtigt.

Der Kaufvertrag wird nach der Rücksendung der Ware aufgelöst und wir zahlen
bereits geleistete Zahlungen innerhalb von 14 Tagen per Überweisung zurück.
Bitte teilen Sie uns daher auch Ihre Bankverbindung mit.

Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt
bis zu 40,00 EUR beträgt, hat der Verbraucher die Kosten der Rücksendung zu
tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls
ist die Rücksendung für den Verbraucher kostenfrei.